Das Besondere an AeroFlow®

AeroFlow®  ist eine ganz neue Art der Flächenspeicherheizung: Sie sorgt für ein wohlig warmes, angenehmes Raumklima und ist gleichzeitig sparsam im Verbrauch.

Senkt Energiekosten und verbessert das Raumklima

Kern unserer Elektroheizungen sind 2-cm-dicke Heizsteine aus Schamotte, die eigens für die Thermotec AG nach einer vorgegebenen Zusammensetzung hergestellt werden. Dadurch können sie Wärme besonders gut speichern und die Temperatur des Heizkörpers lange konstant halten, ohne nachheizen zu müssen.


Erreicht die gewünschte Heizleistung schon bei geringer Oberflächentemperatur

Durch ein speziell von uns entwickeltes Herstellungsverfahren ist es gelungen, die Wärmeübertragung von den Heizsteinen an das Gehäuse, welches aus verzinktem Stahl besteht, zu verbessern. Der Heizkörper wird dadurch besonders schnell und gleichmäßig erwärmt. Zusätzlich sind die Lamellen strömungsoptimiert und in Form und Größe genau auf den Schamottspeicherkern abgestimmt. Das sorgt für eine geringere Zirkulationsgeschwindigkeit bei höherem Luftdurchsatz. AeroFlow-Elektroheizungen kombinieren so die Vorteile von Konvektions- und Strahlungswärme. Im Ergebnis verringert sich dadurch die Staubbelastung der Luft und der Raum erwärmt sich wesentlich schneller und gleichmäßiger, als bei anderen Flächenheizungen. 


Schlanke Heizkörper in moderner Optik

Die Heizkörper zeichnen sich durch ein zeitloses Design aus. Dadurch passen sich die Heizkörper harmonisch in jedes Ambiente ein. Alle Geräte werden mit einer hochwertigen Pulverbeschichtung versehen – standardmäßig in reinweiß. Auf Wunsch können Sie Ihre Heizung bei uns aber auch in jeder anderen Standard-RAL-Farbe bestellen. 

Die hochwertige Beschichtung und das Design bieten zusätzlich noch einen praktischen Nutzen – sie erleichtern Ihnen die Reinigung des Heizkörpers. Sonst übliche, unangenehme Staubverschwelung zum Beginn der Heizperiode gehören mit der AeroFlow®-Heizung der Vergangenheit an.


Einzigartig ist die modulare Bauweise bei AeroFlow®

Ab 2015 ist es bei allen Heizkörpern möglich, die Seitenteile mit dem Thermostat untereinander auszutauschen. So können Sie beispielsweise einen Heizkörper mit analogem Thermostat und Drehregler ganz leicht auf ein komfortables Funkthermostat umrüsten. Auch Zubehörteile wie Fahruntersätze oder Handtuchhalter basieren auf einem montagefreundlichen Stecksystem, welches unkompliziert nachzurüsten oder zu wechseln ist.


Probieren Sie es aus!  

Back to Top